Spaghetti an Peperonisauce

Rezept 1552938942-spaghetti-an-peperonisauce.jpeg
  • Verfasser: Coop-Zeitung
  • Kategorie: Teigwarengerichte
  • Portionen:
  • Schwierigkeitsgrad: Normal
  • Zubereitungszeit: 25min
  • Bearbeiten

Zutaten

  • 350 g Teigwaren
  • 1 EL Olivenöl
  • 3 Stk Peperoni, rot
  • 1 Stk Zwiebeln
  • 1 Z Knoblauch, gepresst
  • 1 Stk Peperoncini, rot
  • 2 dl Vollrahm
  • 0.5 TL Salz
  • 100 g Schafskäse, grob gerieben
  • 20 g Rucola

Zubereitung

Teigwaren (z.B. Vollkorn-Spaghetti) im Salzwasser al dente kochen, ca. 2 dl Kochwasser beiseite stellen. Teigwaren abtropfen.

Öl in derselben Pfanne warm werden lassen. Die in feinen Streifen geschnittenen Peperoni und Zwiebel, die ausgepresste Knoblauchzehe und den entkernten, in Ringen geschnittenen Peperoncino im heissen Öl ca. 2 Min. andämpfen. Rahm und beiseitegestelltes Kochwasser dazugiessen, salzen, ca. 5 Min. köcheln. Teigwaren daruntermischen.

Anrichten:
Käse und Rucola auf den Teigwaren verteilen.

Bearbeiten