Marmor-Cake

Rezept 1552938893-marmor-cake.jpeg
  • Verfasser: Marthi Ammann
  • Kategorie: Cakes, Kuchen, Torten (süss)
  • Portionen:
  • Schwierigkeitsgrad: Normal
  • Bearbeiten

Zutaten

  • 200 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 Btl Vanillezucker
  • 4 Stk Eier
  • 400 g Mehl
  • 1 Btl Backpulver
  • 1.5 dl Milch
  • 125 g Schokolade, fein gerieben

Zubereitung

Butter schaumig rühren, Zucker, Vanillezucker und Eigelb dazu geben. Abwechslungsweise das mit dem Backpulver gesiebte Mehl und so viel Milch als nötig dazugeben. (Der Teig sollte in schweren Fetzen vom Löffel fallen.) Dann werden die Eiweisse zu steifem Schnee geschlagen und sorgfältig in den Teig gezogen. Den Teig halbieren und in die eine Hälfte die Schokolade (feingerieben oder im Wasserbad geschmolzen) mischen.
Nun wird der Teig löffelweise, einmal hell, einmal dunkel, in eine sehr grosse, gut gefettete, mit Mehl ausgestreute Cakeform gefüllt.

Backen: ?

Bearbeiten